Loading

BreakdanceshowsAlle Programme von Dirty Hands

Die preisgekrönten Shows von Dirty Hands sind das Ergebnis jahrzehntelanger Arbeit. Die drei Artisten zeigen mehr als nur ein fulminantes Breakdance Spektakel. Akrobatikelemente, die Sie noch nie zuvor gesehen haben, werden auf eine Art und Weise kreativ umgesetzt, dass es Ihnen die Sprache verschlägt. Virtuose Drehungen wechseln sich ab mit atemberaubenden Salti und leidenschaftlichem Tanz. Der Wunsch der drei Tänzer besteht darin, dem Publikum eine unvergessliche Erinnerung zu schenken. Unter anderem sehen Sie den Guinness Weltrekord im Drehen auf einem Ellenbogen. Hier die aktuellen Programme:

 

Fireworks

Das Programm Fireworks ist ein tänzerisches Feuerwerk der Bewegungskunst. Mithilfe kreativer Ideen zeigt diese Darbietung die faszinierende Breakdance Akrobatik in einem völlig neuen Licht. Atemberaubende Salti, halsbrecherische Drehungen, unglaubliche Posen und synchroner Tanz prägen dieses Programm. Dazu ein stilvoller Mix aus verschiedener Musik, mal schnell mal langsam, der die jeweiligen Figuren perfekt untermalt. Diese Show bietet ein Höchstmass an explosiver Unterhaltung, sprüht nur so vor Kreativität und Lebensfreude und wird Ihr Publikum von Beginn an in ihren Bann ziehen. Eine vollbepackte Breakdance Show der Sonderklasse, schlicht zum Durchdrehen!

Dauer: 15 Minuten

 

Streetstyle

Streetstyle ist ein Programm, das auf unterhaltsame Weise den Breakdance und seine Entstehung erklärt, am internationalen Strassenkünstlerfestival 2005 in Ascona TI erhielt es den Publikumspreis. Akrobatische und tänzerische Einlagen wechseln sich ab mit Erklärungen, wodurch ein interressanter Mix aus Show und Information entsteht. Das Programm Streetstyle vermittelt dem Zuschauer einen tieferen Einblick in den Breakdance sowie die Hip-Hop Kultur im Allgemeinen und eignet sich bestens für Strassenshows oder kleinere Anlässe. Nach Streetstyle wird normalerweise eines der beiden Programme «Fireworks» und «Monsters Nightmare» gezeigt. Streetstyle kann perfekt mit einem abschliessenden Workshop kombiniert werden.

Sprachen: Deutsch und / oder Englisch

Dauer: 10 bis 90 Minuten

 

Rock it!


Breakdance zu Rock-Klassikern von Nirvana oder den White Stripes? Headspins zu Gitarren Riffs von Metallica? Sie können es sich nicht vorstellen? Dann lassen Sie sich von „Rock it!“ überraschen.
Diese Show legt ein Tempo vor, das selbst den Schall höchstpersönlich neidisch macht, und animiert auch Sie die Luftgitarre auszupacken.

Schnell – mitreissend – atemberaubend!

Dauer: 7 Minuten

 

Radio Fernandez

Drei Tänzer betreten die Bühne und beginnen mit ihrer Show. Doch was passiert, wenn die Musikkassette im Ghettoblaster just in diesem Moment ihren Geist aufgibt? Naja, es bleibt nur noch der Radioempfang, und von da an nimmt das Spektakel seinen Lauf. Der chaosmatische Radiosender „Radio Fernandez“ spannt mit Sondermeldungen, Aussenreporter und SMS-Wunschkonzert einen Bogen über die oftmals komischen Geschehnisse auf der Bühne. Was versteckt sich hinter dem umgepolten Wissenschaftler? Wie feiert man Geburtstag in alter Breakdance Manier? Akribische Akrobatik und irrwitzige Comedy, ob die Batterien das wohl aushalten?

Sprache: Deutsch

Dauer: 40 Minuten

 

 

Monsters Nightmare

 

 

Das Programm Monsters Nightmare zeigt die Geschichte von Hugol, Arnulfo und Garnus, dreier Unterweltgestalten aus dem tiefsten Mittelalter. Das Publikum wird entführt in eine Welt voller unheimlicher Begebenheiten. Es geht mit den drei Monstern auf eine abenteuerliche Reise, sieht sie sterben, wiederauferstehen und durch einen magischen Trank gestärkt die unglaublichsten Figuren zeigen. Natürlich ist auch dieses Programm vollbepackt mit hochstehender Breakdance-Akrobatik, welche das Publikum garantiert mitreissen wird. Die gruselige Musik rundet das Geschehen auf der Bühne ab und lässt eine schauderhaft schöne Atmosphäre entstehen.

Dauer: 12 Minuten

 

Art of Breakdancing

Das abendfüllende Programm “Art of Breakdancing” verbindet die verschiedenen Kurzprogramme der Dirty Hands auf spannende Weise und bietet Unterhaltung auf höchstem Niveau. Langeweile wird zum Fremdwort und Staunen zur Selbstverständlichkeit. Gespickt mit einer Prise Humor und einem Hauch Erotik lässt diese Show garantiert keine Wünsche offen.
Treten Sie ein in die Welt von Dirty Hands!

Sprache: Deutsch

Dauer: ca. 80 Minuten (ohne Pause)

 

Auf Anfrage hin ist es Dirty Hands gegebenenfalls möglich spezielle Choreografien oder Darbietungen zur einmaligen Aufführung einzustudieren. Bezüglich Auftrittsdauer und -bedingungen sind Dirty Hands flexibel.

Technik und Infrastruktur

Ideal ist eine topfebene, erhöhte und möglichst glatte Bühne von mind. 4 mal 4 Meter. Die Programme können jedoch, in angepasster Form, auch auf kleineren Bühnen / Flächen gezeigt werden. Grundsätzlich ist nicht zwingend eine Bühne erforderlich, es genügt eine ebene und glatte freie Fläche. Für den Fall von rauem Untergrund ist immer ein tragbarer Tanzteppich im Gepäck. Zudem sind auch in unpassendem Gelände (kleine Bühnen, kleine Räume, Wiesen, unebene Plätze, etc.) angepasste Darbietungen möglich. Eine Musikanlage ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Falls nötig kann gegen einen kleinen Aufpreis eine Anlage mitgebracht werden, diese reicht für kleine Räume bis zu 200 Personen.

 

Lightrider

Hier finden Sie die Lightrider zu den Shows von Dirty Hands:

Lightrider Show „Fireworks“
Lightrider Show „Radio Fernandez“
Lightrider Show „Monsters Nightmare“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BreakdanceschuleAlle Infos zur Breakdanceschule Dirty Hands in Baar

Die Breakdanceschule Dirty Hands befindet sich im Erdgeschoss an der Oberneuhofstrasse 1 in Baar. Die ca. 280 Quadratmeter grosse Breakdanceschule bietet mit ihren über 4 Metern Raumhöhe ideale Trainingsbedingungen. Die grosse Parkettfläche mit ausgedehnter Spiegelfront bietet viel Raum zum Tanzen und Einstudieren von Choreographien. Der eingebaute Federboden (Kunstturnboden) ist der einzige fix installierte seiner Art im Umkreis von über 30 Kilometern und eignet sich bestens zum Üben von Sprüngen. Zusätzlich ist eine 6 mal 7 Meter grosse Mattenfläche mit PVC-Überzug eingebaut, ideal für die typischen akrobatischen Figuren des Breakdance. Zur Infrastruktur gehören ebenfalls verschiedene Trampoline, darunter ein Riesentrampolin mit fast 5 Metern Durchmesser. Das Sofa, in dem mit einem Graffiti verzierten Eingangsbereich, lädt zum Verweilen ein, während ein Bildschirm über der Empfangstheke stets aktuelle Breakdancevideos zeigt.

Stundenplan

 

Nach telefonischer Voranmeldung (Tel.: 079 411 04 05) sind kostenlose Probelektionen jederzeit möglich. Privatlektionen nach Absprache.

Zusätzlich zu den regulären Stunden findet am Sonntagnachmittag, jeweils von 14 – 16 Uhr, ein freies Training statt.
Alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler der Breakdanceschule Dirty Hands sind dazu herzlich eingeladen.

Downloads als PDF:

SchulreglementAnmeldungFeiertage 2018

Die Breakdanceschule Dirty Hands liegt an der Oberneuhofstrasse 1 in 6340 Baar (Nähe Autobahnausfahrt Baar). Die Schule ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Entweder mit der Stadtbahnlinie 1 (Haltestelle Neufeld) oder mit der Buslinie 36 (Haltestelle Oberneuhof).

Hier ein Lageplan der Breakdanceschule Dirty Hands:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WorkshopsBewegende Kursangebote

„Breakdance macht Schule“ ist ein Kursangebot der Breakdanceschule Dirty Hands und richtet sich an die Primar- und Oberstufe, sowie an weiterführende Schulen, Vereine und Jugendzentren. Es bietet eine schwungvolle Einführung in die Welt des Breakdance und vermittelt und fördert auf begeisternde Art und Weise positive Werte und Kompetenzen. Neben einer tänzerischen Einleitung behandeln die verschiedenen Module auch die soziokulturellen Aspekte der Hip-Hop-Kultur und ermöglichen Ihren SchülerInnen einen lehrreichen und unvergesslichen Ausbruch aus dem Schulalltag.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Infomappe
„Breakdance macht Schule“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über uns Dirty Hands stellen sich vor

 

Bewegung und Musik – Faszination und Leidenschaft

Dirty Hands haben sich und ihr Leben vollständig dem Breakdance verschrieben. Die drei jungen Tänzer kennen sich seit dem Jahr 2000 und haben zusammengezählt schon über 50 Jahre Training hinter sich. Täglich treiben sie ihre Körper an die Grenzen und darüber hinaus. Die Musik ist dabei ihr Pinsel, ihre Bewegungen die Farben und die Bühne ihre Leinwand. Seit der Aufnahme ihrer Tätigkeiten ist es den drei Artisten ein grosses Anliegen die ursprünglichen und positiven Ideale der Hip-Hop Kultur, insbesondere des Breakdance, der Gesellschaft weiterzugeben. Sie treten mit ihren Programmen an verschiedensten Anlässen auf, leiten ihre eigene Breakdanceschule in Baar und bieten Breakdance-Workshops für interessierte Institutionen an. Dirty Hands entstammen dem früheren, gleichnamigen Breakdanceverein aus Zug, welcher von 2001 bis 2004 den lokalen Breakdance förderte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MedienBilder und PDF's

Pressebilder und Promo DVDs können bei Dirty Hands angefordert werden, benutzen Sie hierzu bitte den Kontakt.


Downloads als PDF:

SchulreglementAnmeldungFeiertage 2018
Lightrider Show „Fireworks“Lightrider Show „Radio Fernandez“Lightrider Show „Monsters Nightmare“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KontaktSo erreichen Sie uns

Dirty Hands
Oberneuhofstrasse 1
CH-6340 Baar

Tel.: +41 (0)79 411 04 05

dirtyhands(at)dirtyhands.ch



Top